Dr. phil. Mathias Jung – Eigensinn macht stark

Datum/Zeit
Beginn: 26.4.2022, 18:30 Uhr
Ende: 20:00 Uhr


Eigensinn macht stark

Lob des Ungehorsams

„Immer nur nett sein“, warnt das Sprichwort, „ist gefährlicher als Kettenrauchen“: Wenn Eigensinn nur Dickköpfigkeit und Sturheit ist, führt er in die Irre. Den schöpferischen Eigen-Sinn lobte Hermann Hesse dagegen als „die höchste aller Tugenden“: Weil er nicht fremdbestimmt ist. Frauen und Männer schilderten dem Referenten, wie sie sich aus den Fesseln falscher Bravheit befreiten. Das macht Mut.

Denn nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenen Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen: Nein!

Kurt Tucholsky