Schlagwort-Archiv: Vitalstoffe

Gesund durch richtige Ernährung

Bei Meinungsumfragen nach den häufigsten Wünschen steht die Gesundheit an erster Stelle. Für die meisten ist aber Gesundheit etwas Selbstverständliches. Erst wenn jemand krank ist, beginnt er, sich für Gesundheit zu interessieren. Besser wäre es aber, sich so zu verhalten, dass man erst gar nicht krank wird. Das ist verhältnismäßig leicht. Man muss nur wissen, […]

Mehr lesen →

Asthma bronchiale

Frage: Ich (weiblich, 20 Jahre) leide seit meinem 8. Lebensjahr an Asthma. Gibt es eine Möglichkeit, die Krankheit ohne kortisonhaltige Dosieraerosole (Inhalationsspray) zu bessern? Antwort: Asthma bronchiale ist eine chronische, entzündliche Erkrankung der Atemwege. Die anfallsweise eintretende Atemnot wird durch eine reversible Verengung der Atemwege (Bronchialobstruktion) verursacht. Fachspezialisten sprechen kurz gefasst nur noch von bronchialer […]

Mehr lesen →

Harnblasenentzündung

Frage: Ich (weiblich, 42 Jahre) habe immer wieder Blasenentzündungen mit häufigem, schmerzhaften Wasserlassen. Was können Sie aus ganzheitlicher Sicht raten? Antwort: Immer wiederkehrende Blasenentzündungen sind Zeichen einer Abwehrschwäche. Die erhöhte Infektanfälligkeit kann ernährungsbedingt oder spannungsbedingt sein. Frauen neigen häufiger zu Blasenentzündungen als Männer. Dies wird mit der kurzen Harnröhre bei der Frau erklärt. Bakterien können […]

Mehr lesen →

Fibromyalgie

Frage: Bei mir (weiblich, 57 Jahre) wurde Fibromyalgie diagnostiziert. Ich leide unter Schmerzen in den Schultern, im Rücken und in den Oberschenkeln. Nun soll ich ein Antidepressivum einnehmen, denn die Krankheit sei psychosomatisch. Antwort: Der Mensch ist eine Leib-Seele-Geist-Einheit. Es gibt keine »nicht-psychosomatischen Erkrankungen«. Anders formuliert: Alle Erkrankungen betreffen den Leib (Soma) und die Seele […]

Mehr lesen →

Adipositas (Fettleibigkeit)

Frage: Mein Mann (41 Jahre, 176 cm, 118 kg) leidet unter krankhaftem Übergewicht. Diäten führten nicht zur dauerhaften Gewichtsreduktion, auch eine Psychotherapie ist gescheitert. Kann eine Umstellung auf Vollwertkost zum Erfolg führen? Antwort: Die Adipositas (Synonyme: Obesitas, Fettleibigkeit, Fettsucht) ist eine Vitalstoffmangelkrankheit. Sie gehört zu den ernährungsbedingten Zivilisationskrankheiten. »Fressattacken« bei Essüchtigen weisen darauf hin, dass […]

Mehr lesen →

Säure-Basen-Haushalt

Frage: Ich habe Rheuma (weibl., 57 Jahre). Mein Arzt empfiehlt eine »Entsäuerungstherapie«. Antwort: Säuren sind solche Substanzen, die in Lösungen Wasserstoffionen (H+) abgeben. Basen sind Substanzen, die Wasserstoffionen binden. Als Maß für die H+-Konzentration in einer Lösung dient der pH-Wert. Das menschliche Blut weist eine schwach alkalische Reaktion auf. Der pH-Wert des arteriellen Blutes liegt […]

Mehr lesen →

Aus der Praxis: Hilfe, mein Kind isst nichts Gesundes!

Wenn Eltern in meine Sprechstunde kommen und sich über das schlechte Essverhalten ihrer Kleinen beklagen, wende ich mich instinktiv dem »traditionellen Oberhaupt« der Familie zu, dem Vater. Schon nach kurzem Gespräch stellt sich heraus, dass ein Teil vom Elternpaar ebenfalls ein »gestörtes« Essverhalten zeigt. Ich erlebe oft, dass die Väter beim Thema Essen dicht machen […]

Mehr lesen →