Schlagwort-Archiv: Fette

Größe und Grenzen der »China Study« – Schrieben die Campbells die »Bibel der Veganer«?

Man kommt, um das gleich vorwegzunehmen, bei der Lektüre der über vierhundert Seiten starken »China Study« aus dem Staunen nicht heraus. Wir stoßen auf fundamentale Einsichten. Die beiden Wissenschaftler, Vater T. Colin Campbell und Sohn Thomas M. Campbell, kritisieren fundamental: »Ernährung als Schlüssel zur Gesundheit stellt eine machtvolle Herausforderung an die konventionelle Medizin dar, die […]

Mehr lesen →

Fett tut gut

So lautet die Überschrift eines Artikels in der Zeitschrift WISSEN Nr. 17/2007, herausgegeben von der Süddeutschen Zeitung. Die Autorin Katrin Blawert befragte mehrere Experten. Das Ergebnis? Fett ist kein Bösewicht, sondern wichtiger Nährstoff, dem ein übler Ruf angehängt wird. Es gilt also, was Dr. M. O. Bruker Jahrzehnte an Patienten beobachtete und publizierte: Fett macht […]

Mehr lesen →

Gesund durch richtige Ernährung

Bei Meinungsumfragen nach den häufigsten Wünschen steht die Gesundheit an erster Stelle. Für die meisten ist aber Gesundheit etwas Selbstverständliches. Erst wenn jemand krank ist, beginnt er, sich für Gesundheit zu interessieren. Besser wäre es aber, sich so zu verhalten, dass man erst gar nicht krank wird. Das ist verhältnismäßig leicht. Man muss nur wissen, […]

Mehr lesen →

Fastenstoffwechsel

Frage: Wie funktioniert der Stoffwechsel von innen während des Fastens? Woher bekommt der Organismus seine Energie, wenn keine Nährstoffe mehr zugeführt werden? Antwort: Zur Aufrechterhaltung des Zellstoffwechsels benötigt der Organismus Kohlenhydrate, Fette, Eiweiße und Vitalstoffe (Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente usw.). Das Fettgewebe stellt die wichtigste Energiereserve für Zeiten des Nahrungsmangels dar. Bei der Umstellung von äußerer […]

Mehr lesen →

Autor: Dr. med. Jürgen Birmanns

Schlagworte: , .

Adipositas (Fettleibigkeit)

Frage: Mein Mann (41 Jahre, 176 cm, 118 kg) leidet unter krankhaftem Übergewicht. Diäten führten nicht zur dauerhaften Gewichtsreduktion, auch eine Psychotherapie ist gescheitert. Kann eine Umstellung auf Vollwertkost zum Erfolg führen? Antwort: Die Adipositas (Synonyme: Obesitas, Fettleibigkeit, Fettsucht) ist eine Vitalstoffmangelkrankheit. Sie gehört zu den ernährungsbedingten Zivilisationskrankheiten. »Fressattacken« bei Essüchtigen weisen darauf hin, dass […]

Mehr lesen →