Schlagwort-Archiv: Psyche

Die Macht des Unbewußten

In der ärztlichen Beratung gilt es, immer wieder herauszufinden, welche Punkte in der Vergangenheit des Menschen von Bedeutung sind, obwohl sie ihm nicht bewusst sind. Das Problem deckt sich mit der Frage: Wie kann Unbewusstes bewusst gemacht werden, und wie kann aus der Fülle des Unbewussten gerade das bewusst gemacht werden, das für den Betreffenden […]

Mehr lesen →

Volkskrankheit Depression: Erschöpfte Seelen

Simone (48 Jahre, Name geändert) berichtet, dass sie seit 2004 unter Depressionen leidet. Der Auslöser sind Probleme am Arbeitsplatz. Sie wurde von bestimmten Arbeitskollegen ständig »gemobbt« und beleidigt. Sobald sie an die Arbeit denkt, bekommt sie Panikattacken, Schweißausbrüche, Zittern und Herzrasen. Sie muss sich übergeben. Dadurch sind ihre Magenbeschwerden immer schlimmer geworden. Normalerweise ist sie […]

Mehr lesen →