Organspende per Gesetz?

Organentnahme: „Justified Killing“ – gerechtfertigtes Töten.

Ein offener Brief an Herrn Bundesgesundheitsminister Spahn zur geplanten Widerspruchslösung, wonach grundsätzlich einem hirntoten Patienten Organe entnommen werden können, soweit dieser zu Lebzeiten nicht widersprochen hat. 

Verfasst vom Vorstand der GGB e.V. am 1. Oktober 2018,
Sonderdruck Gesundheitsberater 2018

Zum Lesen des Briefes einfach in das Bild klicken.

Dieses Sonderdruck können Sie gerne kostenlos bei uns bestellen. Bitte wenden Sie sich dazu per e-mail an info@nullggb-lahnstein.de oder tel. unter 02621 / 917027.