Gesundheitstage: Häufig gestellte Fragen

Hier finden Sie Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen rund um unsere Gesundheitstage vor Ort in der Stadthalle in Lahnstein mit der Möglichkeit, sich online zuzuschalten.

Den Tagungsbegleiter können Sie hier als PDF anschauen



– Vor der Tagung –


Was muss ich tun, um an den Gesundheitstagen teilnehmen zu können?

Hier die Kurzzusammenfassung – in vier einfachen Schritten:


Hier weitere Detail-Informationen & Erklärungen:

1.) Eine Teilnahme am Live-Stream kann nur bei einer Ticketbuchung über die Buchungsseite auf unserer Webseite erfolgen. Achten Sie hierbei bitte genau auf die Schreibweise Ihrer E-Mail-Adresse und kontrollieren Sie diese lieber zweimal auf Richtigkeit, sonst können wir Ihnen keine Buchungsbestätigung zusenden.
Sollten Sie bei der Buchung Probleme haben, können Sie sich gerne telefonisch an uns wenden (02621 9170 – 11 oder – 14), dann gehen wir diese gemeinsam mit Ihnen durch.
Auch können Sie die postalisch an Sie versandte Einladung (falls nicht per Mail) ausgefüllt an uns zurücksenden.

2.) Im Anschluss an die Buchung erhalten Sie direkt eine Buchungs-Bestätigungs-Mail mit den Zahlungsinformationen. (Falls nicht, siehe hier)
Überweisen Sie den Betrag bitte zeitnah auf das angegebene Konto, um Ihren Buchungsprozess abzuschließen. Wenn Ihr Zahlungseingang bei uns im System registriert wird, senden wir Ihnen eine Zahlungs-Bestätigungs-Mail. Nur mit dem Erhalt der Zahlungs-Bestätigungs-Mail können Ihnen im nächsten Schritt bei einem Online-Ticket auch die Zugangsdaten zugeschickt werden oder (bei Buchung über unsere Webseite) Ihre Karte an der Kasse bereit gelegt werden. Sollten Sie eine Woche nach Ihrer Zahlung immer noch keine E-Mail zur Bestätigung des Zahlungseingangs erhalten haben, wenden Sie sich bitte telefonisch (02621 9170 – 11 oder – 14) oder per Mail (info@nullggb-lahnstein.de) an uns, um den Sachverhalt zu klären. Zahlungseingänge nach dem 23. Oktober können leider nicht mehr berücksichtigt werden.

3.) Ab Montag, dem 25. Oktober, werden wir damit starten, die Zugangsdaten an die Teilnehmer zu versenden, die ein Online-Ticket gebucht haben und bei denen der Zahlungseingang vermerkt ist. Damit gelangen Sie mit einem Klick auf den Link in der E-Mail direkt auf die Seite der Live-Übertragung der Gesundheitstage, welche bis zur Eingabe der Zugangsdaten gesperrt ist. Mit der Eingabe der Zugangsdaten und einem Klick auf „Absenden“ ist die Tagungs-Seite freigeschaltet. Sollten Sie bis zum Donnerstag, den 27. Oktober keine Zugangsdaten bekommen haben, überprüfen Sie bitte noch einmal Ihren Spam-Ordner auf eine Mail von gesundheitstage@nullggb-lahnstein.de und setzen Sie sich, falls Sie auch dort nicht fündig werden, bitte dringend telefonisch mit uns in Verbindung (02621 9170 – 11 oder – 14).
Für die Teilnehmer mit Präsenz-Tickets, werden diese nicht wie bei vorherigen Tagungen per Post versendet, sondern liegen an der Kasse für Sie zur Abholung bereit. Am Freitag den 28. Oktober wird die Stadthalle bereits ab 14:00 Uhr für Sie geöffnet.

4.) Für Teilnehmer mit Online-Tickets wird auf der freigeschalteten Tagungs-Seite ein Live-Stream in die Stadthalle in unsere Webseite eingebettet, der automatisch startet, sobald die jeweiligen Programmpunkte in der Stadthalle starten. Ein nachträgliches oder zeitversetztes Anschauen der Beiträge ist dieses Mal nicht möglich.

Was ändert sich für mich mit einem Präsenz-Ticket im Vergleich zu früheren Präsenz-Tagungen?

Die Präsenz-Tagung wird wie gewohnt in der Stadthalle in Lahnstein stattfinden. Für Sie als Teilnehmer ändert sich hauptsächlich der Punkt, dass die Tagungskarten nicht im Vorfeld versandt werden, sondern an der Kasse für Sie bereit liegen. Planen Sie deshalb bitte ein wenig mehr Zeit bei der Ankunft in der Stadthalle ein, um uns einen reibungslosen Ablauf an dieser Stelle zu ermöglichen.
Zusätzlich wird ein wenig mehr Umbauaufwand zwischen den einzelnen Vorträgen stattfinden, aufgrund der Online-Übertragung und der Einrichtung der Kameras.
Für Einkäufe beim EMU-Verlag kann man dieses Mal auch per EC-Karte oder Kredit-Karte bezahlen, während ein Kauf auf Rechnung nicht möglich sein wird.
Zudem wird es dieses Jahr keinen CD-Verkauf der einzelnen Tagungsbeiträge geben.

Was ändert sich für mich mit einem Online-Ticket im Vergleich zu vorangegangenen Online-Tagungen?

Im Vergleich zu vergangenen Online-Tagungen wird es nicht für jeden Programmbeitrag einen eigenen Live-Stream geben, sondern während der gesamten Tagung kann man sich in einem einzigen Live-Stream digital in die Stadthalle zuschalten.
Ein nachträgliches oder zeitversetztes Zuschauen ist demnach nicht möglich, sondern das Video-Bild ist zu jedem Zeitpunkt live.
Auch wird es bei dieser Tagung nicht möglich sein während der Vorträge Fragen per Mail einzusenden, die dann vorgelesen werden.
Fragen für den Ärztlichen Rat können wie gewohnt bis Samstag Abend per Mail an gesundheitstage@nullggb-lahnstein.de zugesandt werden.
Da das gesamte Team des EMU-Verlags in der Stadthalle sein wird, ist eine telefonische Bestellung über das Wochenende nicht möglich, aber alle Bestellungen, die am Tagungswochenende (Freitag bis Sonntag) eingehen, werden deutschlandweit versandkostenfrei versendet.
Zudem wird es dieses Jahr keinen CD-Verkauf der einzelnen Tagungsbeiträge geben.

 

Ich habe noch keine Buchungsbestätigung erhalten, habe mich aber sicher über die Buchungsseite angemeldet. Was soll ich tun?

Bitte buchen Sie nicht direkt erneut auf der Buchungsseite, damit Sie keine Doppelbuchung veranlassen.

Überprüfen Sie bitte Ihren Spam-Ordner, ob eine Mail mit dem Absender: „Seminare GGB <seminare@nullggb-lahnstein.de>“ versehentlich dort gelandet ist.

Falls keine Mail im Spam-Ordner gelandet ist, setzen Sie sich bitte telefonisch (02621 9170 – 11 oder – 14) oder per Mail (info@nullggb-lahnstein.de) mit uns in Verbindung. Wahrscheinlich lag nur ein Schreibfehler in der E-Mail-Adresse vor. Hier kam es bei der letzten Tagung zu kleinen Buchstabendrehern, aber häufiger wurde „.de“ und „.com“ aus Versehen vertauscht. Dies kann von uns im Support richtiggestellt werden und die Buchungs-Bestätigungs-Mail mit den Zahlungsinformationen erneut versandt werden.

Ich habe noch keine Zahlungsbestätigung erhalten, obwohl die Überweisung bereits vor einigen Tagen veranlasst wurde. Was soll ich tun?

Überprüfen Sie bitte noch einmal, ob das Geld von Ihrem Konto abgebucht wurde und seitdem mindestens eine Woche verstrichen ist.

Falls Ja, setzen Sie sich bitte telefonisch (02621 9170 – 11 oder – 14) oder per Mail (info@nullggb-lahnstein.de) mit uns in Verbindung, unter Angabe des Überweisungsdatums und des Kontos, auf welches Sie überwiesen haben. Der Verwendungszweck hilft uns ebenfalls, die Buchung richtig zuzuordnen.

Falls Nein, warten Sie bitte noch bis Ablauf der Woche, und geben uns noch ein wenig Zeit, die Buchung zu bearbeiten. Sollte eine Abbuchung der Tagungsgebühr auf Ihrem Konto nicht vermerkt sein, obwohl Sie diese veranlasst haben, setzen Sie sich bitte mit Ihrer Bank in Verbindung, überprüfen den Buchungsprozess noch einmal und überweisen gegebenenfalls erneut. Sollte es zu einer doppelten Überweisung kommen, erstatten wir selbstverständlich den zu viel gezahlten Betrag zurück.

Ich habe noch keine Zugangsdaten erhalten, obwohl ich bereits die Zahlungsbestätigung erhalten habe. Was soll ich tun?

Die Zugangsdaten werden ab Dienstag, den 25. Oktober, an alle Teilnehmer versendet, die bereits eine Zahlungsbestätigung erhalten haben.

Überprüfen Sie bitte auch den Spam-Ordner Ihres E-Mail-Postfachs, ob eine Mail von „gesundheitstage@nullggb-lahnstein.de“ versehentlich dort gelandet ist.

Sollten Sie am Donnerstag, den 27. Oktober, noch immer keine Zugangsdaten in Ihrem E-Mail-Postfach haben, setzen Sie sich bitte umgehend per Mail an gesundheitstage@nullggb-lahnstein.de mit uns in Verbindung und schildern Sie uns am besten gleich den Sachverhalt (Mehrfache Umbuchung vergangener Tagungen / Zahlung schon getätigt / usw.)

Bis wann muss ich spätestens meine Tagungstickets gebucht haben?

Für die Gesundheitstagung im Herbst 2022 können nur Buchungen berücksichtigt werden, deren Zahlungen bis zum Sonntag den 23. Oktober bei uns eingehen. Die Buchungsmöglichkeit ist zwar grundsätzlich bis zum Sonntag den 23. März geöffnet, aber je nach Bank und der Möglichkeit für Echtzeitüberweisungen zu unserer Volksbank Rhein-Lahn-Limburg können Überweisungen mitunter einige Tage brauchen, bis sie bei uns ankommen. Deshalb raten wir, die Tagungsbuchungen rechtzeitig vorzunehmen, Sie erleichtert uns damit auch die Vorbereitung auf die Tagung sehr.

Muss ich alle Vorträge live verfolgen oder sind diese auch noch länger verfügbar?

Im Vergleich zu vorangegangenen Online-Tagungen wird es keine Mediathek mit den verschiedenen Programmbeiträgen geben, sondern einen Live-Stream in die Stadthalle, während der Vorträge. Damit stehen die Vorträge im Nachgang nicht noch eine weitere Woche zur Verfügung und können auch nicht zeitversetzt angesehen werden.

Können auch Einzelvorträge gebucht werden?

Aufgrund technischer Beschränkungen ist es leider nicht möglich einzelne Vorträge für die Online-Teilnahme zu buchen. Für Teilnehmer vor Ort können Tagestickets an der Kasse erworben werden.

Welche technischen Voraussetzungen bestehen, um mit einem Online-Ticket an den Gesundheitstagen teilzunehmen?

Sie benötigen Zugriff auf eine E-Mail-Adresse, um sich für die Gesundheitstage anzumelden und später die Zugangsdaten zu erhalten.

Zum Anschauen des Live-Streams reicht grundsätzlich ein internetfähiges Endgerät: Ein Smartphone, Tablet, Laptop oder Desktop-PC kann hier verwendet werden, wobei wir Smartphones aufgrund der kleinen Bildschirmgröße und der Strahlenbelastung nicht empfehlen. Gerne können zuvor genannte Geräte auch an größere Bildschirme angeschlossen werden (siehe hierzu den Punkt Tagung bequemer machen). Internetfähige Smart-TVs werden von unserem Live-Stream-Anbieter leider nicht unterstützt! Schließen Sie hier am Besten einen Laptop über ein HDMI-Kabel an den Fernseher an.

Ein weiterer Punkt ist ein aktueller Browser auf dem verwendeten Gerät. Bei vergangenen Tagungen gab es Probleme mit veralteten Versionen von Firefox, Safari und dem Internet-Explorer. Für einen reibungslosen Ablauf (aber auch grundsätzlich) empfehlen wir, die verwendeten Browser immer auf einem aktuellen Stand zu halten. Falls es zu Problemen kommen sollte, ist es auch nicht schlecht, schnell in einen Zweit-Browser wechseln zu können. Folgende Browser werden von uns im Voraus in der aktuellsten Version getestet und sollten auch bei Ihnen funktionieren:

Sie benötigen keine weiteren Programme, Plugins oder Registrierungen auf anderen Plattformen, um am Live-Stream der Gesundheitstage teilzunehmen, es läuft alles eingebettet auf unserer Webseite.

Wie kann ich testen, ob bei mir mit dem Live-Stream alles funktionieren wird?

Wenn Sie das Video über das Bruker-Haus auf unserer Startseite www.gesundheitsberater.de mit dem gleichen Gerät, auf dem Sie später auch die Live-Streams sehen möchten, mit Bild und Ton anschauen können, dann ist schonmal viel geschafft. Um möglichst sicher zu sein, dass es später auch mit dem Live-Stream funktioniert, lesen Sie bitte noch einmal den Punkt zu den technischen Voraussetzungen durch, in dem alle Komplikationen beschrieben wurden, die bei den letzten Tagungen aufgetreten sind. Sollte es während der Tagung zu Problemen kommen können Sie sich gerne telefonisch (02621 9170 – 11, -14 oder – 19) oder per Mail (gesundheitstage@nullggb-lahnstein.de) an unseren  Tagungs-Support wenden.

Was kann ich tun, um das Tagungswochenende so angenehm wie möglich zu gestalten?

Machen Sie es sich bequem 
Wenn es die Umgebungsbedingungen (z.B. der Internetzugang) hergeben, ziehen Sie mit Ihrem Computer oder Laptop in das Wohnzimmer um. Wenn möglich, können Sie Ihr Gerät auch mit einem HDMI-Kabel an einen Fernseher anschließen. (Eventuell werden hier noch Kabel und Adapter benötigt, falls der Laptop nicht direkt die richtigen Ausgänge hat)
Wenn Sie Hilfe bei der Einrichtung benötigen, wenden Sie sich am besten an technisch bewanderte Familienangehörige oder Freunde, die vor Ort sein können und Ihnen bestimmt gerne helfen, die Tagung zu Hause bestmöglich zu genießen. (Auf Smart-TVs können die Live-Streams leider nicht direkt abgespielt werden, siehe technische Voraussetzungen.)

Für den guten Ton
Falls vorhanden, schließen Sie Boxen an Ihr Gerät an. So verstehen Sie unsere Referenten auch bei Umgebungsgeräuschen oder im Nebenzimmer.

An wen kann ich mich bei Fragen wenden?

Sie können sich unter der Woche zu unseren Geschäftszeiten von 09:00 bis 16:00 Uhr gerne an uns wenden, wenn Sie noch Fragen zur  Durchführung der Tagung haben, wir beraten Sie gerne:

Telefon: 02621 91 70 – 11 oder – 14
E-Mail: info@nullggb-lahnstein.de

Hier geht es zur Buchung der Gesundheitstage

Online-Tagung ggb Frühjahr 2021


– Während der Tagung –


Mein Passwort funktioniert nicht, was kann ich tun?

  • Ist die Großschreibtaste aktiviert? Versuchen Sie es erneut Ihr Passwort einzugeben und vergewissern Sie sich dabei, dass Sie jedes einzelne Zeichen richtig eingetippt haben.
  • Ist noch ein Passwort von der letzten Online-Tagung gespeichert?
    Löschen Sie alle Zeichen heraus, die sich bereits im Passwort-Feld befinden und geben Sie dann das neu zugesandte Passwort des aktuellen Online-Tickets ein.
    Auch kann es bei einem gespeicherten Passwort der Fall sein, dass dieses veraltete Passwort automatisch verwendet wird. In diesem Fall müssen Sie das gespeicherte Passwort für die GGB-Webseite im Passwort-Manager des jeweiligen Browsers löschen:
    Bei Google Chrome z.B. auf das Symbol mit den drei vertikalen Punkten ganz rechts oben im Rahmen des Browsers klicken. Dann ziemlich weit unten im Menü auf „Einstellungen“ klicken und in das sich öffnende Suchfeld „Passwörter“ eintippen. Unter den gespeicherten Passwörtern, das Entsprechende für „gesundheitsberater.de“ herauslöschen.
    In Firefox rechts oben auf das Menü (drei horizontale Linien übereinander) klicken und „Passwörter“ auswählen. Nun öffnet sich eine Liste mit gespeicherten Passwörtern, in der Sie das Passwort für „gesundheitsberater.de“ löschen können.
    Gerne sind wir Ihnen bei einem Passwort-Problem auch behilflich und stehen Ihnen telefonisch zur Seite (02621 9170 – 11, -14 oder – 19).
  • Vergewissern Sie sich, dass Sie auf der richtigen Seite sind. Es kam mehrmals vor, dass die falsche Internetadresse bzw. die Internetadresse vergangener Tagungen oben in der Browserleiste eingegeben war.
    Für Frühjahrstagungen muss dort ein „ft“ stehen und für Herbsttagungen ein „ht“, also z.B.: https://gesundheitsberater.de/ht2022/ für die Gesundheitstage im Herbst 2022.

Wie läuft das mit dem Wechsel der Live-Streams?

Für die Live-Zuschaltung in die Stadthalle ist es nicht nötig den Live-Stream zu wechseln, da das gesamte Tagungsprogramm in einem einzigen Stream laufen wird.
Diesen werden wir für jeden neuen Programmpunkt erneut starten, sodass er auch bei Ihnen zu Hause dann automatisch wieder einsetzt, sobald es bei uns weiter geht.

Der Livestream hätte laut Programm schon starten sollen, aber da steht „Event hat noch nicht begonnen“

Keine Panik, der Stream wurde entweder von uns noch nicht gestartet oder es bedarf noch einer Aktualisierung des Browser-Fensters.

Die Minuten, die vor dem Stream herunterzählen, sind lediglich ein Anhaltspunkt, wann es losgehen soll. Anschließend liegt es bei uns, den Stream zu starten. Sobald wir auf unserer Seite soweit sind, starten wir den Stream und dann geht es auch direkt los. Erfahrungsgemäß sind wir bei den letzten Online-Tagungen sehr pünktlich gewesen, können aber natürlich keine Garantie geben, dass wir es diesmal wieder bei jedem Programmpunkt so schaffen werden.

Leider kann es aus technischen Gründen unseres Streaming-Dienstleisters vorkommen, dass der Live-Stream nicht automatisch startet, wenn zuvor bereits ein anderer Live-Stream gelaufen ist.

Sollte es ca. 2 – 5 Minuten nach dem offiziellen Startzeitpunkt immer noch nicht losgehen, aktualisieren Sie bitte einmal den Browser, damit ausgeschlossen werden kann, dass ein Problem bei Ihnen vorliegt.

Sie finden je nach Browser den spezifischen Aktualisierungs-Button wie folgt:

  • Google-Chrome, Mozilla Firefox, Microsoft Edge, Opera: Ganz oben im Browser – links neben der Adressleiste, wo z.B. „gesundheitsberater.de/ht2022“ steht: Symbol mit dem kreisrunden Pfeil
  • Safari, Microsoft Internet Explorer: Ganz oben im Browser – rechts neben der Adressleiste, wo z.B. „gesundheitsberater.de/ht2022“ steht: Symbol mit dem kreisrunden Pfeil

Ein mehrmaliges Aktualisieren hat keinen Effekt. Melden Sie sich gerne bei unserem Support, wenn nach 3-5 Minuten immer noch kein Stream startet und die oben genannten Möglichkeiten nicht geholfen haben. Dieser wird Ihnen Auskunft geben können, ob er schon gestartet wurde und falls das der Fall ist noch einmal schauen, ob er gemeinsam mit Ihnen das Problem beheben kann:
Telefonisch: 02621 9170 – 11, -14 oder – 19
Per Mail: gesundheitstage@nullggb-lahnstein.de

Sollte Ihr Browser häufiger Probleme mit dem automatischen Start des Live-Streams haben, hat es sich bewährt das Browser-Fenster ein paar Minuten vor Beginn des nächsten Programmpunktes einmal zu aktualisieren, damit dieser auf jeden Fall selbständig startet.

Der Live-Stream startet auch nach Aktualisierung des Browserfensters nicht, was kann ich noch tun?

Aktualisieren Sie Ihre Browser-Version oder versuchen Sie einen alternativen Browser. Im Punkt Technische Voraussetzungen haben wir aufgezählt, welche Browser getestet wurden und unterstützt werden sollten, wenn diese in einer aktuellen Version vorliegen. Auch für Apple-Geräte kann man Mozilla Firefox und Google Chrome herunterladen und installieren, falls sich Apple Safari nicht aktualisieren lässt oder dieser Browser anderweitig Probleme bereitet.

Sollte der Live-Stream nach dem Aktualisieren und dem Ausprobieren eines weiteren Browsers immer noch nicht laufen, obwohl dieser bereits seit längerem aktiv sein sollte, wenden Sie sich gerne an unseren Support. Am besten telefonisch unter der (02621 9170 – 11, -14 oder – 19). Sollten alle Leitungen besetzt sein, können Sie auch gerne einen Rückruf per Mail (gesundheitstage@nullggb-lahnstein.de) anfragen.

Das Bild ist zu klein oder die Qualität ist schlecht

Nutzen Sie den Vollbildmodus
Verwenden Sie beim Schauen der Live-Streams immer den Vollbildmodus, um das größtmögliche Bild zu erhalten. Klicken Sie hierzu auf das Vollbild-Symbol  ganz unten rechts im jeweiligen Video-Player. Zum Schließen klicken Sie erneut auf das Vollbild-Symbol oder auf die „Esc“-Taste Ihrer Tastatur (ganz links oben).

Passen Sie die Qualitätsstufen an (nur bei schlechter Bildqualität)
Wenn ein Live-Stream läuft, können Sie auf dem Zahnrad-Symbol ganz rechts unten im Stream die Qualität des Live-Streams einstellen. Als Standard ist hier normalerweise „auto“ gewählt und je nach Internet-Verbindung und Displaygröße wird diese damit automatisch angepasst. Wenn es Ihre Internetverbindung hergibt, empfehlen wir Ihnen, den Stream im Vollbild und auf voller Qualität anzuschauen. 1080p ist die höchste Qualitätsstufe, 720p gibt auch eine gute Qualität im Vollbild. Bei niedrigeren Qualitätsstufen (niedrigere Zahlen) kann es passieren, dass Sie die Präsentationen der Referenten nicht gut lesen können.

Ich höre keinen Ton, obwohl der Live-Stream schon läuft.

  • Es kann passieren, dass bei Betreten der Tagungs-Webseite der Live-Stream schon läuft, aber stumm geschalten ist. Hier befindet sich oben im Video ein Banner mit dem Text „Hier Antippen und Stummschaltung aufheben“, klicken Sie darauf.
  • Ist die Lautstärke des Computers auf stumm oder sehr leise eingestellt? Klicken Sie zur Überprüfung auf das Lautsprechersymbol ganz unten rechts im Bildschirm neben der Uhrzeit.
  • Sind die externen Boxen mit dem Computer verbunden und eingeschaltet?
  • Überprüfen Sie, ob die externen Boxen bzw. der externe Bildschirm zur Audiowiedergabe eingestellt ist:
      • Windows 10: Auf Windows-Symbol (ganz unten links im Bildschirm) klicken und einfach „Soundeinstellungen“ tippen und bestätigen. Unter „Ausgabegeräte auswählen“ können Sie nun die verschiedenen Geräte anwählen.
      • Windows 7: Auf Windows-Symbol (ganz unten links im Bildschirm) klicken, dann „Systemsteuerung“ klicken und „Sound“ auswählen. Im Reiter „Wiedergabe“ können Sie nun das gewünschte Wiedergabegerät auswählen und mit einem Klick auf den Button „als Standard“ können Sie es wechseln. Bestätigen Sie mit „Ok“.

Sollten Ihnen diese Tipps nicht ausreichen, um die Live-Streams mit Ton zum Laufen zu bekommen, zögern Sie bitte nicht, uns während dem Tagungswochenende zu kontaktieren:
Telefonisch: 02621 9170 – 11, – 14 oder – 19
E-Mail: gesundheitstage@nullggb-lahnstein.de

An wen kann ich mich wenden, wenn ich während der Tagung Probleme mit dem Live-Stream habe?

Zögern Sie bitte nicht, sich bei uns zu melden, wenn es Probleme gibt. Sie können uns während des Tagungswochenendes telefonisch und per Mail erreichen:
Telefon: 02621 9170 – 11, – 14 oder – 19
E-Mail: gesundheitstage@nullggb-lahnstein.de


– Nach der Tagung –


Wie lange bleiben die Vorträge online?

Im Vergleich zu vorangegangenen Online-Tagungen wird es keine Mediathek mit den verschiedenen Programmbeiträgen geben, sondern einen Live-Stream in die Stadthalle, während der Vorträge. Damit stehen die Vorträge im Nachgang nicht noch eine weitere Woche zur Verfügung und können auch nicht zeitversetzt angesehen werden.

Wird man die Vorträge auch als CD oder DVD bestellen können?

Es wird zu dieser Tagung keinen CD- oder DVD-Verkauf der Vorträge geben. Ob einzelne Videobeiträge im Nachgang auf YouTube öffentlich gemacht werden, entscheiden wir im Anschluss an die Tagung und in Abstimmung mit den jeweiligen Referenten.

Wohin kann ich mein Feedback senden?

Wir haben das Feedback der vergangenen Online-Tagungen in diese einfließen lassen und freuen uns über jedes konstruktive Feedback zur ersten Durchführung einer Live-Übertragung aus der Stadthalle. Sie können uns dieses gerne per Mail an gesundheitstage@nullggb-lahnstein.de zukommen lassen.