53225 – Muß, Sandra

Adresse:
Johann-Link-Str. 12
53225 Bonn
Deutschland


Guten Tag!

Sie wünschen sich Unterstützung und Informationen für einen Weg mit mehr Lebensfreude und Vitalität? Sie möchten sich gesünder ernähren, wissen aber nicht wie?
Meine Herzensangelegenheiten sind die Frische in der Ernährung und die Bewegung. In meinen Seminaren zeige ich Ihnen, wie groß damit Ihr Einfluss auf Ihre Gesundheit ist.

Seit Jahrzehnten erkranken immer mehr Menschen an immer mehr Krankheiten. Der Grund für diese Zunahme liegt darin, dass die Erforschung der Krankheitsursachen vernachlässigt wird. Wie aber soll sich ein Mensch schützen, wenn er die Ursachen nicht kennt?

Bei den Ursachen unterteilt Dr. med. Max-Otto-Bruker die Krankheiten in drei große Gruppen: die ernährungsbedingten (z.B. der Gebissverfall, Erkrankungen des Bewegungsapparates, mangelnde Infektabwehr, Allergien, Gefäßerkrankungen wie Herzinfarkt und Schlaganfall u.a.), die so genannten lebensbedingten und die umweltbedingten Erkrankungen. Auf die Umwelt haben wir nicht unmittelbar Einfluss. Da sind wir auf die Politik angewiesen. Bei den lebensbedingten schon mehr. Es ist jedoch oft nicht so schnell veränderbar (z.B. Belastungen durch Familie oder Beruf). Auf die Ernährung haben wir den meisten Einfluss, denn diese können wir heute umstellen. Dabei unterstütze ich Sie.

Schauen Sie auf meiner Seite www.saatdeslebens.de, welches meiner Angebote für Sie interessant ist. Ich freue mich auf Sie!

Herzlich, Ihre Sandra Muß
ärztlich geprüfte Gesundheitsberaterin GGB und Kneipptrainerin SKA seit 1998

Saat des Lebens
Tel.: 0228 / 40 39 411
E-Mail: kontakt@nullsaatdeslebens.de
Homepage: www.saatdeslebens.de


Lade Karte ...

Kommende Veranstaltungen an diesem Ort

Keine kommenden Veranstaltungen an diesem Ort